Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Der „Swiss Soroptimist Day“ löst den Tulpentag ab.
So setzen wir uns in der ganzen Union am 3. März 2018 für unser nationales Projekt «Kampf dem Illettrismus» ein und sammeln dafür Geld . Dabei ist es jedem Club selber überlassen, wie und mit welchen Aktivitäten die Mitglieder Spenden sammeln möchten.

Unions-Projekt: Gemeinsam gegen Illettrismus

Die Schweizer Union von Soroptimist International hat sich mit dem Schweizer Dachverband ‚Lesen und Schreiben‘ zusammengetan, um Frauen zu unterstützen, die von Illettrismus (Lese- und Schreibschwäche) betroffen sind und sich in einer schwierigen finanziellen Lage befinden.

Die von SI mitfinanzierten Kurse sollen Frauen helfen, die Grundkompetenzen Lesen und Schreiben zu erlernen und sich damit leichter für eine Ausbildung anzumelden oder für eine Stelle zu bewerben. Das Projekt entspricht einem der Hauptziele von SI: „Educate to lead“: ausbilden, um Frauen die (finanzielle) Unabhängigkeit zu ermöglichen.

Eine zweite nationale Sammelaktion findet am diesjährigen SWISS SOROPTIMIST DAY am 3. März statt – viele Clubs werden mithelfen. Herzlichen Dank!

 Hier geht’s zu unserem neuen Flyer mit Infos über Illettrismus und den Verband Lesen und Schreiben.