ORANGE DAYS 2021

ORANGE THE WORLD – STAND UP FOR WOMEN

Vom 25. November (Tag gegen Gewalt an Frauen)
bis zum 10. Dezember (Tag der Menschenrechte)

Orange Days – Soroptimist International setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Weltweit wird mit verschiedenen Aktionen auf dieses Menschenrechts-Problem aufmerksam gemacht. Auch die Schweizer Union hilft mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Beleuchtungsaktionen mit, ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen

ORANGE BELEUCHTUNGEN UND WEITERE AKTIONEN 2021

Bad Ragaz – Beleuchtung Schlösser u. Burgruinen, 24.11. Standaktion BUX20, Soroptimists verkaufen in der „GAss“ in Buchs orange Lichttüten, Inform.-Film OD in “Gass” Buchs, Orange Drinks: Verkauf von „Orange Drinks“ während 16 Tagen in mehreren Lokalen der Region. Pro Drink fliessen 2 Franken an das Frauenhaus, Workshops: MINTEGRA-Frauentreffs Workshops für Migrantinnen: Schulung der Leiteinnen zum Thema „Gewalt an Frauen“

Basel – 25.11.Bahnhof SBB , Kunstmuseum, Tinguely-Brunnen, Theaterband und ev. Pauluskirche und ev. Verteilung von Mandarinen auf dem Bahnhofplatz

Basel Viva – 25. + 26. 11. Stand, Abgabe von orangen Teekerzen, Orangenpunsch

Bellinzona e Valli – 25.10.-10.12. Beleuchtung von verschiedenen Objekten

Brugg Baden – 25.11. Standaktion Flyer + Orangen in Baden, 25.11. Beleuchtung Stadthaus Brugg

Burgdorf– 25.11. Filmvorführung Mustang Kino Krone

Chur – 25.11. Info-Stand vor Kantonsgericht, Posttrasse 10, orange Beleuchtung: PostAuto-Station, Kantonsbibliothek, Stadtbibliothek, Kunstmuseum Garten Villa Planta, Rätisches Museum, Elba GKB, Buchhandlung Schuler, Regulakirche, Eisfeld Quader, Fachhochschule Graubünden, Seite Ringstrasse, verschiedene Veranstaltungen in der Stadtgalerie Chur

Davos-Prättigau – Kirche St. Johann

Emmental – Beleuchtungen

Engadina – 29.11. Beleuchtung Kirch St. Johann Davos Platz

Fricktal – Beleuchtung versch. Gebäude

Glarnerland – 10.12. Filmvorführung im Anna Göldi Museum in Ennenda

Gstaad-Saanenland – 25.11.-10.12. Beleuchtung Hotel Gstaad Palace in Gstaad, Reformierte Kirche Saanen, Schloss Blankenburg, 26.11. Konzert mit Band Lilly Horn is born

Interlaken – orange Beleuchtung ab 25.11 bis 10.12: Schloss Unterseen, Kirchen Habkern und Lauterbrunnen, Seeburg Iseltwald, 27.11. Standaktion Marktpatz Interlaken: Information und Verkauf von Gebäcksternen

Jura Région – 25.11. Patchwork Tricoté avec de la laine orange sur une structure métallique,

Kreuzlingen – 23.11.Vortrag „Gewalt hat viele Gesichter“, 25.11. Beleuchtung Dreispitz Kreuzlingen

La Chaux-de-Fonds – 25.11-10.12: Illumination du couvert de la gare de la Chaux-de-Fonds

Langenthal – Filmabend

Lenzburg – 25.11. Beleuchtung Durchbruch Altsadt Lenzburg

Liestal – 27.11. Standaktion Wochenmarkt

Lugano – 20.11. Place centrale de Lugano

Luzern & Luzern Saphir – 27.11. Filmvorführung

Martigny – 27.-28.11. Illumination en orange de l’Hôtel de Ville, 4.-5.12. Illumination en orange de l’Hôtel de Ville

Mendrisiotto27.11. Filmvorführung

Schaffhausen – 20.11. Standaktion/25.11. Podiumsdiskussion Solidaritätsumzug, 25.-27.11. Beleuchtung Kirche Alt St. Johann

Winterthur – 25.11. Flashmob

Zug – 28.11. Lichterkette in Zug, Beleuchtung Regierungsgebäude

Zürich / Zürich-Turicum – 25.11. Lichterkette durch die Altstadt am orange beleuchteten St. Peter Kirchturm vorbei bis zur Christkatholischen Kirche an der Bahnhofstrasse. Dort findet ein Anlass der Zonta-Frauen Stadt zum Thema Gewalt.