Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Rahmen der Orange Days 2021 finden am 27. November 2021 in Genf, Lugano und Luzern Filmvorführungen mit Podiumsdiskussion statt.

Gezeigt werden die Werke der beiden Schweizer Filmemacherinnen Katia Scarton Kim: lmani über die Zwangsprostitution junger Nigerianerinnen in Lausanne und Maria Brendle:

Ala kachuu – Take and run über die Zwangsheirat in Kirgisistan.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie im  Flyer Luzern