ZURÜCK

SI Club Engiadina: Vitamin C für einen guten Zweck

Dass der Soroptimist International Club Engiadina Orangen für einen guten Zweck verkauft, hat Tradition. Bereits zum 12. Mal haben die Frauen des Clubs über ihre Homepage im Dezember 2020 Bestellungen für vollreife Bio-Blondorangen und im Februar 2021 für saftige Bio-Blutorangen, die in Zehn-Kilo-Kisten direkt aus Sizilien angeliefert werden, aufgenommen. Der diesjährige Erlös war ein toller Erfolg (total CHF 18‘000.00) – trotz Corona oder gerade wegen Corona. Insgesamt kamen bisher dank einer treuen Orangen-Fangemeinde in den letzten 12 Jahren rund CHF 130‘000.00 zusammen. Viele einheimische Projekte, Gruppen und Einzelpersonen konnten damit unterstützt werden.

Im Rahmen verschiedener karitativer Aktivitäten ist der jährliche Verkauf der Orangen ein Highlight für den Club Engiadina. Der Erlös fliesst dieses Jahr zum einen an das Projekt «Manu – Helping Favela Rocinha» Brasilien der Einheimischen Manuela Schläpfer, Bever, (auf Facebook) zum anderen an das Tischlein Deck Dich (zweckgebunden für die Abgabestelle Samedan) sowie an das Bündner Frauenhaus in Chur.