SI Club Liechtenstein 2500 verkaufte Grittibenz: Erlös für Flüchtlingsfamilien

/SI Club Liechtenstein 2500 verkaufte Grittibenz: Erlös für Flüchtlingsfamilien

SI Club Liechtenstein 2500 verkaufte Grittibenz: Erlös für Flüchtlingsfamilien

SI Club Liechtenstein

2500 verkaufte Grittibenz: Erlös für Flüchtlingsfamilien

Der Erlös vom Verkauf von 2500 Grittibenz am Nikolaustag kommt Liechtensteiner Flüchtlingsfamilien zugute.

Am 6. Dezember 2017, dem Nikolaustag, haben viele fleissige Helferinnen des Soroptimist International Club Liechtenstein in den frühen Morgenstunden insgesamt 2500 Grittibenz mit Unterstützung der Bäckerei Gassner in Schaan verpackt und an Liechtensteiner und Schweizer Firmen, Kleinbetriebe, Büros, Vereine, Praxen und Privatpersonen frisch ausgeliefert. Der Erlös kam vollumfänglich Flüchtlingen, die in Liechtenstein ein neues Zuhause gefunden haben, zugute. Hierfür hatten die Soroptimistinnen bereits am 1. Adventssonntag zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen, um den Flüchtlingsfamilien und –kindern die Tradition und den Brauchtum der Weihnachts- und Adventszeit in unserem Land näher zu bringen. Über 30 Flüchtlinge haben sich zu dieser Veranstaltung eingefunden.

Am Nachmittag des Nikolaustages trafen sich dann die Flüchtlingsfamilien mit ihren Kindern und den Clubschwestern zu einem Nikolausbesuch am Rhydamm und schlossen diesen Tag mit einem heissen Punsch und einem gefüllten Überraschungssäckli für die Kleinen ab.

Die Frauen des Soroptimist International Club Liechtenstein bedanken sich bei allen Menschen, die die Grittibenz-Aktion mit ihren Bestellungen und Geldspenden so zahlreich unterstützt haben. Ein besonderer Dank gilt der Bäckerei Gassner mit ihrer wertvollen Hilfe bei dieser grossartigen Aktion!

Nicole Keller, SI Club Liechtenstein

2018-01-17T20:57:46+00:00