ALICE EGGER 2018-01-17T20:57:36+00:00

PORTRAIT

ALICE EGGER

Soroptimist International Club de la Gruyère

Zu ihrem 29. Geburtstag hat Alice Egger die Pforte zu ihrem charmanten Restaurant in Bulle geöffnet.

Die junge Gründerin und Direktorin der Firma „Chez Alice Sàrl“ (Catering, Gastronomie und Feinkostgeschäft) ist eine passionierte Feinschmeckerin!

Bei «Chez Alice» gibt es nur Authentisches! Es liegt der jungen Köchin und Unternehmerin sehr am Herzen, mit lokalen Produkten sowie ortsansässigen Erzeugern zu arbeiten und traditionelle Gerichte zu kreieren. Mit dieser Originalität, die sie auszeichnet, bietet Alice Egger saisonale Kreationen und Delikatessen an.

Von klein auf war ihre Neugier geweckt durch das, was in den Kochtöpfen der Grossmütter brodelte. Seither strebt sie danach, ihren Kreationen eine eigene Note zu verleihen und das Aroma jeder Zutat zur Geltung kommen zu lassen.

Es sind viele Geschmackserinnerungen, verbunden mit geselligem Beisammensein und Zuneigung, die sie dazu brachten, ihrerseits ihre Leidenschaft für eine authentische und originelle Küche zu entwickeln. Ihre Familie ist ebenso in ihre Projekte eingebunden – sei es in der Logistik oder im Service.

Von der Kantonspolizistin zur Chefin eines gastronomischen Unternehmens


Alice trat der Kantonspolizei 2009 bei und arbeitete während sechs Jahren im Notfalldienst, wo sie sich täglich mit negativen Schicksalen und Ereignissen konfrontiert sah (Verkehrsunfälle, häusliche Gewalt, Einbrüche…). Eines Tages beschloss sie, diesen Themen den Rücken zu kehren – sie wollte neue Menschen in gesunder und positiver Umgebung kennen lernen. Schon während ihrer Schichtarbeit bei der Polizei half ihr die Tätigkeit in der Küche, dem strengen Alltag zu entfliehen. Dies bestärkte sie, auch andere Menschen an ihrer Leidenschaft und Kreativität in der Küche teilhaben zu lassen und glücklich zu machen …denn genussvolles Essen ist ein Augenblick des gemeinsamen Erlebens.

Dank ihrer Neugier und Leidenschaft für die Küche gelang es Alice Egger, ihr Glück an der «Haute école de gastronomie française», der Ferrandi-Schule in Paris zu versuchen und sich dort auf Buffet-Gastronomie und Dinner-Cocktails zu spezialisieren.

Im Jahr 2012 startete Alice mit ihrem Cateringservice – vorerst noch mit «Mund-zu-Mund-Propaganda» – und schon 2014 kündigte sie bei der Polizei, um sich ganz ihrer Berufung zu widmen : Les Délices d’Alice  (Alices Köstlichkeiten )

www.lesdelicesdalice.ch

SI Schweiz hat Alice Egger in ihrem neuen Lokal getroffen und ihr zwei Fragen gestellt:

Seit wann bist Du Soroptimistin und warum ?

Ich wurde im Dezember 2014 in den Club Gruyère aufgenommen. Ich liebe es, neue Projekte anzugehen, neue Menschen zu kennen zu lernen, aber vor allem möchte ich Bedürftige unterstützen und mich ehrenamtlich für einen guten Zweck einsetzen. Zum Beispiel würde ich gerne einen Markt in die Nähe von Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder älteren Menschen mit Fortbewegungsschwierigkeiten bringen und ihnen so die Möglichkeit bieten, sich ausgewogen zu ernähren und jeden Tag neue Geschmacksrichtungen zu entdecken.

Dank des Soroptimist-Clubs habe ich tolle Frauen kennengelernt und wertvolle Freundschaften geschlossen.

Welche Rolle spielt Soroptimist International auf Deinem privaten und beruflichen Lebensweg?

Meine Soroptimist-Patin, Tamara Raemy, ist im Bereich Kommunikation und Sponsoring tätig. Sie war eine der ersten Personen, die mir in meinem neuen Tätigkeitsfeld vertraut haben und sie hat mir einen ersten Auftrag gegeben. Zudem war ich während der Realisierung meines neuen Projektes, auf der Suche nach Räumlichkeiten und Anne Repond, eine weitere Soroptimistin, hat es mir ermöglicht meinen Traum zu verwirklichen, indem sie mir ihr Atelier vermietet hat.

Und nicht zuletzt habe ich ein Stipendium von SI Schweizer Union für meine Ausbildung und für die Firmengründung erhalten.

PORTRAITS
Soroptimist International Schweiz

Von Zeit zu Zeit stellen wir Schweizer Soroptimists vor,
welche beeindrucken, berühren oder inspirieren.

2016: Nathalie Brandenberg (Bioingénieure/Entrepreneuse)
2015: Nicole Hasler (Entrepreneuse/Designer)