Charterfeier SI Club Luzern Saphir

Charterfeier SI Club Luzern Saphir

Charterfeier SI Club Luzern Saphir

In Luzern gibt es seit dem 17. März 2018 einen zweiten Soroptimist Club. Rund 100 Frauen aus ganz Europa feierten gemeinsam die Gründung des SI Clubs Luzern Saphir.

Dem neuen SI Club Luzern Saphir gehören 27 Frauen aus verschiedenen beruflichen Bereichen vorwiegend aus der Stadt Luzern und der Agglomeration, aber auch aus angrenzenden Kantonen an.

An der Charterfeier im Grand Casino Luzern nahmen rund 100 Soroptimistinnen aus der ganzen Schweiz und Europa teil, um die Gründung des neuen Clubs zu feiern. Regine Vögele, SIE-Treasurer überbrachte die Charter und erinnerte die Festgemeinschaft an die Ursprünge von SI in den USA und in Europa. Unionspräsidentin Eléonore Perrier hiess die Neumitglieder herzlich willkommen in der «Sorop-Familie» und wünschte dem jungen Club tolle und erfolgreiche Projekte, schöne Freundschaften und spannende Begegnungen über die Club- und Landesgrenzen hinweg. Extension-Präsidentin Annette Mollet zeigte den Weg zur Gründung des Clubs Luzern Saphir auf und begrüsste alle 28 anwesenden Clubs aus der Schweiz und Europa mit ihren Mitgliedern.

Als Patin amtet Christine Salvisberg-Sigg vom Club Luzern, Patenclub ist der Club Lenzburg. Deren Präsidentin Yvonne Dadufalza überreichte der Clubpräsidentin eine Glocke, damit jede Stimme im Club auch Gehör findet. Die Luzerner Nationalrätin Andrea Gmür überbrachte das Grusswort der Behörden – in Reimform pointiert zum Thema Lohngleichheit. Der Apéro im Anschluss an den Festakt fand namensgemäss auf dem neuen Vierwaldstättersee-Schiff «Saphir» statt. Beim anschliessenden Galadinner im Grand Casino Luzern fanden die 27 neuen Soroptimistinnen weiter Gelegenheit, mit ihren «Schwestern» aus Nah und Fern Kontakte zu knüpfen – in fröhlicher und freundschaftlicher Atmosphäre.

Der neue Soroptimist-Club setzt sich für die Verbesserung der Lebensumstände von Frauen und Mädchen in der Schweiz und weltweit ein, aktuell mit einem Engagement zugunsten der «Ateliers für Frauen» des Schweizerischen Arbeiterhilfswerk SAH oder dem schweizweiten Soroptimist-Projekt «Gemeinsam gegen Illettrismus».

Gründungspräsidentin ist Regula Huber, Luzern, Vize-Präsidentin Marlis Zürcher, Luzern.

www.soroptimist-luzernsaphir.ch

2018-03-22T23:07:09+00:00