SI Club Rapperswil-Jona: Wasserprojekt in ukrainischem Kinderspital

SI Club Rapperswil-Jona: Wasserprojekt in ukrainischem Kinderspital

SI Club Rapperswil-Jona

Benefizkonzert für Wasserprojekt in ukrainischem Kinderspital

Mit einem bezaubernd-verzaubernden Benefizkonzert Ende Mai 2016 und weiteren privaten Spenden konnte durch den Club Rapperswil-Jona der ansehnliche Betrag von CHF 9000.- gesammelt werden. Der gesamte Betrag kam erneut dem Pure Water Projekt im Kinderspital Bryuchovychy in der Ukraine zu Gute und verhalf dem mehrjährigen Projekt zum Abschluss.

Der Club Rapperswil- Jona weist eine langjährige Verbindung zu den Sorores in Lemberg auf und in diesem Zusammenhang auch mit dem Wasserversorgungsprojekt im Kinderspital. Der schöne Benefizabend war für die Anwesenden unvergesslich und das Wissen, dass damit erneut dem Kinderspital geholfen wird, hat an dem Abend allen ein Lachen ins Gesicht gezaubert. Die schönste Freude ist jedoch, dass durch die grosszügigen Spenden diesem Herzensprojekt zu einem grossartigen Abschluss verholfen werden konnte. Die Unterschiede von dem verrosteten Wasserturm hin zu modernen automatisierten Wassertanks bestätigen die Wichtigkeit der Unterstützung. Die Vorher-Nachher Fotos vom Februar 2017 sprechen Bände.

Beispielfotos vor der Sanierung:

Lviv-vorher

… und nach der Sanierung:

Lviv-nachher

2018-01-17T20:57:59+00:00